Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schauspieler Dieter Pfaff ist tot

News von LatestNews 1375 Tage zuvor (Redaktion)

Dieter Pfaff
© Siebbi, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Dieter Pfaff ist tot. Nach Informationen der "Bild-Zeitung" starb der Schauspieler am Dienstag im Alter von 65 Jahren. Das bestätigten mehrere Freunde der Familie.

Pfaff hatte mit 22 Jahren sein Studium abgebrochen und sein erstes Engagement als Regieassistent am Theater Dortmund angenommen. Bis zu seinem 35. Lebensjahr war Pfaff Theaterdramaturg, später auch Autor und Regisseur in den Theatern von Paderborn, Dortmund, am Landestheater Tübingen, Nürnberg, München, am Theater am Turm (TAT) in Frankfurt am Main und auch Kulturreferent in Landshut. Er zählte sich zu den politisch aktiven 68ern, die sich jedoch gänzlich überforderten auf der Suche nach neuen Lebensmodellen. 1983 erhielt er eine Professur für Schauspiel an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, parallel dazu wurde er im Filmgeschäft aktiv. Beim Fernsehspiel Rita, Rita im NDR wurde er 1984 zum ersten Mal als Fernsehregisseur tätig. Durch Nebenrollen in Fernsehfilmen, insbesondere ab 1984 als Polizist Otto Schatzschneider in der Krimiserie Der Fahnder, wurde er zum Charakterdarsteller. Zuletzt war er in vielen Serien wie "Der Dicke", "Bloch" oder "Sperling" zu sehen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •