Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schalke 04 macht Verlust von 8,9 Millionen Euro

News von LatestNews 1335 Tage zuvor (Redaktion)

Benedikt Höwedes (FC Schalke 04)
© über dts Nachrichtenagentur
Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat im Geschäftsjahr 2012 zwar den zweithöchsten Konzernumsatz seiner Vereinsgeschichte gemacht, aber dennoch einen Verlust von 8,9 Millionen Euro eingefahren. Das teilte der Verein am Montag mit. Der Umsatz der "Knappen" belief sich im Kalenderjahr 2012 auf 190,8 Millionen Euro.

Im Vorjahr waren es noch 224,2 Millionen Euro. Laut Schalke 04 sei der Rückgang von 33,4 Millionen Euro zum Großteil im bewussten Verzicht auf große Transfererlöse zu sehen, wie der Club sie 2011 beim Wechsel von Nationaltorhüter Manuel Neuer zum FC Bayern München erzielte. Ein Grund für den Verlust sei zudem die Sanierung des Daches der Schalker Arena. Allein die Reparatur habe 6,6 Millionen Euro gekostet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •