Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schäuble begrüßt Verzicht Ackermanns auf Aufsichtsratposten

News von LatestNews 1845 Tage zuvor (Redaktion)

Wolfgang Schäuble
© dts Nachrichtenagentur
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat den Verzicht von Josef Ackermann auf einen Wechsel in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank begrüßt. "Es ist eigentlich nicht vorgesehen, dass ein Vorstandsvorsitzender direkt in das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden wechselt", sagte Schäuble dem "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe). "Wenn sich die Deutsche Bank jetzt an die Regeln des Corporate Governance Codes hält, kann ich daran nichts kritisieren", sagte der Finanzminister.

Herr Ackermann bleibe der Politik als kompetenter Ratgeber erhalten. "Ein guter Rat hängt nicht vom Amt des Ratgebers ab", sagte Schäuble. Die Deutsche Bank hatte zuvor mitgeteilt, das Ackermann nicht in den Aufsichtsrat wechseln wird. Demnach habe der Schweizer dem Gremium mitgeteilt, dass er nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand nicht mehr als Kandidat für einen Wechsel in den Aufsichtsrat zur Verfügung steht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •