Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schäffler will drittem Griechenland-Paket nicht zustimmen

News von LatestNews 1584 Tage zuvor (Redaktion)

Frank Schäffler
© dts Nachrichtenagentur
Der FDP-Finanzexperte Frank Schäffler hat ausgeschlossen, dass er einem etwaigen dritten Hilfspaket für Griechenland im Bundestag zustimmen werde. "Ich werde einem dritten Griechenland-Paket nicht zustimmen", erklärte Schäffler am Freitag im Deutschlandfunk. Sollte es tatsächlich zu einem dritten Hilfspaket für Athen kommen, wäre das ein Wortbruch all derjenigen, die noch im Frühjahr gesagt haben, dass man nun die Daumenschrauben anziehen müsse, so der liberale Finanzexperte weiter.

"Das ist deren Wortbruch." Ein drittes Hilfspaket würde zudem nichts nützen, betonte Schäffler. Er befürchte allerdings, dass der Bericht der Troika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) "schön geschrieben ist und an der wirklichen Wirklichkeit vorbei geht", da die Troika "auch nicht unabhängig ist". Zugleich kritisierte Schäffler das Verhalten der EZB. "Die EZB müsste bei einer Insolvenz Griechenlands erhebliche Milliardensummen abschreiben, und deshalb hat sie gar kein Interesse daran, dass Griechenland jetzt insolvent geht."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •