Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Saudi-Arabien kann bei "Eurofighter"-Projekt der Nato mitreden

News von LatestNews 1385 Tage zuvor (Redaktion)

Eurofighter
© über dts Nachrichtenagentur
Saudi-Arabien kann künftig bei dem wichtigen "Eurofighter"-Projekt der Nato mitreden. Das geht aus einer Firmenpublikation über den "Eurofighter" hervor, wie der "Spiegel" berichtet. Danach ist Riad im vergangenen Jahr der NETMA beigetreten, der Nato-Agentur für das Management des "Eurofighter".

Damit kann Saudi-Arabien Einfluss auf die weitere Entwicklung der Modelle nehmen. Die Mitgliedschaft eines Nicht-Nato-Landes in einer Nato-Agentur ist höchst ungewöhnlich. Saudi-Arabien ist allerdings für die europäischen Partner ein wichtiger Kunde: 28 "Eurofighter" hat das Land bereits, weitere 44 folgen. Wegen Menschenrechtsverletzungen sind Rüstungsexporte in das Land umstritten. Zuletzt sorgte ein möglicher Verkauf von "Leopard 2"-Panzern für Debatten über die Lieferung von Kriegsmaterial.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •