Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Samsung und Apple wegen Patentverletzung zu Schadenersatz verurteilt

News von LatestNews 1319 Tage zuvor (Redaktion)

Smartphone-Nutzerin
© über dts Nachrichtenagentur
Die Elektronikkonzerne Samsung und Apple sind wegen Patentverletzung zur Zahlung von Schadenersatz verurteilt worden. Das hat ein Geschworenengericht im kalifornischen San José am Freitag entschieden. Demnach muss Samsung für die Verletzung zweier Patente, die Apple gehören, knapp 120 Millonen US-Dollar (etwa 86 Millionen Euro) zahlen.

Hinsichtlich dreier weiterer Vorwürfe entschieden die Geschworenen zugunsten des beklagten Unternehmens. Der Forderung von Apple, den Verkauf von Samsung-Handys auf dem US-Markt zu verbieten, wurde ebenfalls nicht stattgegeben. Zugleich wurde auch Apple wegen Patentverletzung mit einer Strafe von rund 120.000 US-Dollar (etwa 114.000 Euro) belegt. Die beiden Unternehmen beschuldigen sich seit Jahren regelmäßig der Patentverletzung und führen weltweit gerichtliche Auseinandersetzungen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •