Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sachsen-Anhalt: Mädchen schießt mit Schreckschusspistole in Schule um sich

News von LatestNews 1383 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeiwagen
© über dts Nachrichtenagentur
In Wernigerode hat ein 15-jähriges Mädchen am Dienstag an einem Gymnasium mit einer Schreckschusspistole um sich geschossen und dabei einen Mitschüler verletzt. Der 14-Jährige erlitt laut Polizeiangaben ein Knalltrauma. Einem Jungen gelang es kurz darauf dem Mädchen die Waffe abzunehmen und sie zu überwältigen.

Das Motiv des Mädchens sowie die Herkunft der Waffe sind bisher unklar. Die 15-Jährige, bei der es sich um eine Wiederholungstäterin handeln soll, habe bereits im November 2011 im benachbarten Ballenstedt in einem Gymnasium Feuer gelegt und einen Amoklauf angekündigt. Die Schülerin wurde in Polizeigewahrsam genommen; die Staatsanwaltschaft Magdeburg geht dem Fall nach.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •