Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sachsen-Anhalt: Jeder siebente Erwerbstätige pendelt aus

News von LatestNews 1472 Tage zuvor (Redaktion)

Reisende am Bahnhof
© dts Nachrichtenagentur
Jeder siebente Erwerbstätige in Sachsen-Anhalt ist ein Auspendler. Das teilte das Statistisches Landesamt in Halle mit. Im Jahresdurchschnitt 2011 hatten demnach 1.093.300 Erwerbstätige ihren Wohnort in Sachsen-Anhalt.

Andererseits arbeiteten hier 1.012.100 Erwerbstätige. Damit hatte das Bundesland einen Auspendlerüberschuss von 81.200 Personen. Die Zahl der in Sachsen-Anhalt wohnenden Erwerbstätigen sank von 1991 bis 2011 um 218.600 Personen, die Zahl der im Bundesland arbeitenden Personen um 260.300. Dabei war in den letzten Jahren von 2006 bis 2010, mit Ausnahme des Krisenjahres 2009, jedoch ein Anstieg der Erwerbstätigkeit zu verzeichnen. Im Jahr 2011 nahm die Erwerbstätigenzahl wieder leicht ab. Am Wohnort sank sie gegenüber dem Vorjahr um 2.400 Personen oder 0,2 Prozent, am Arbeitsort um 1.700 Personen oder 0,2 Prozent.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •