Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Russland exportiert wieder Kaviar in EU

News von LatestNews 3053 Tage zuvor (Redaktion)
Erstmals seit neun Jahren exportiert Russland wieder schwarzen Kaviar in die Europäische Union. Medienberichten zufolge habe die Fischereibehörde eine Lieferung von 150 Kilogramm der Stör-Eier aus Zuchtanlagen erlaubt. Der Export von Eiern wildlebender Störe bleibe allerdings weiterhin untersagt.

Der kommerzielle Fang des wilden Störs ist in Russland seit 2006 verboten, um ihn vor der Ausrottung zu schützen. Bedingt durch das Fangverbot sind in Russland zahlreiche Zuchtanlagen aufgebaut worden, Russland habe das Ziel wieder weltgrößter Kaviarexporteur zu werden. Die jährliche Nachfrage liege weltweit bei 350 bis 360 Tonnen.

© dts Nachrichtenagentur

Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


-->

Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •