Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Russland: Amokschütze tötet sechs Menschen und flüchtet

News von LatestNews 1325 Tage zuvor (Redaktion)
In der russischen Stadt Belgorod, nahe der ukrainischen Grenze, hat ein Amokschütze am Montag mehrere Menschen getötet und ist anschließend geflüchtet. Wie die russische Nachrichtenagentur "Ria Novosti" berichtet, hatte der Mann zunächst in einem Waffenladen und dann auf der Straße das Feuer eröffnet. Fünf Menschen, zwei Passanten und drei Verkäufer, starben dadurch auf der Stelle.

Ein weiteres Opfer erlag später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Unter den Toten sollen sich ein 14- und ein 16-jähriges Mädchen befinden. Der Schütze, Berichten zufolge ein kürzlich entlassener Häftling, war bis zum späten Montagabend nicht gefasst, jedoch von einem Großaufgebot der Polizei umzingelt. Offiziellen Angaben zufolge soll er mit einer Gaspistole, einem Jagdkarabiner und einem halbautomatischen Karabiner bewaffnet sein.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •