Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Russische Forscher hoffen auf Mammut-Klone

News von LatestNews 1285 Tage zuvor (Redaktion)
Russische Wissenschaftler haben in Sibirien Überreste eines Mammuts gefunden, die das Klonen der Tiere ermöglichen könnten. Ob dies tatsächlich möglich ist, sollen nun Analysen von Blut und Gewebe zeigen, sagte Forscher Sergej Fjodorow der russischen Nachrichtenagentur Interfax. Die Wissenschaftler hatten die Überreste des weiblichen Mammuts Anfang Mai auf den Ljachow-Inseln vor der Küste von Sibirien entdeckt.

Vor allem der Unterkörper des Tieres ist gut erhalten, da er unter der Wasseroberfläche eines später zugefrorenen Teichs lag. Das gefundene Wollhaarmammut lebte vor etwa 10.000 bis 15.000 Jahren.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •