Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Rund 30 Tote bei Busunglück in Italien

News von LatestNews 1483 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Italien sollen am Sonntag rund 30 Menschen ums Leben gekommen sein. Das berichteten italienische Medien in der Nacht zum Montag. Demnach stürzte ein Bus aus bislang ungeklärter Ursache rund 30 Meter von der Fahrbahn aus in die Tiefe.

Das Unglück ereignete sich in der Provinz Avellino in der Region Kampanien. In dem Bus sollen Pilger gesessen sein, die von einer Wallfahrt nach Neapel nach Hause kamen. Unter den Opfern sollen auch Kinder sein.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •