Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Rummenigge: Heynckes geht als großer Freund

News von LatestNews 1541 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge, hat nach dem 3:2-Sieg der Münchener im DFB-Pokalfinale gegen den VfB Stuttgart erklärt, dass der Trainer des deutschen Rekordmeisters, Jupp Heynckes, die Bayern als großer Freund verlasse. "Was er uns beschert hat, kann man gar nicht mit Gold aufwiegen. Er geht als großer Freund", sagte Rummenigge auf dem Festbankett nach dem gewonnenen Finale am Samstagabend in Berlin.

Die Bayern würden für den Erfolgstrainer "immer die Tür aufhalten". "Nicht nur wegen des Erfolgs, sondern wegen deiner Menschlichkeit", so Rummenigge weiter. Heynckes, der bei den Bayern in der kommenden Saison von Pep Guardiola beerbt wird, hatte die Münchener in dieser Saison zum historischen "Triple"-Gewinn geführt. Seine eigene Zukunft ließ Heynckes unterdessen weiter offen und kündigte für kommenden Dienstag eine Pressekonferenz an. "Dann werde ich sagen, wie es weitergeht oder auch nicht", sagte der Bayern-Trainer nach dem 2:1-Sieg im DFB-Pokalfinale. Laut Medienberichten soll Real Madrid an einer Verpflichtung des 68-jährigen Fußballlehrers interessiert sein.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •