Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Rohani bei Präsidentenwahl im Iran vorn

News von LatestNews 1268 Tage zuvor (Redaktion)

Hassan Rohani
© über dts Nachrichtenagentur
Bei der Präsidentenwahl im Iran liegt der moderate Geistliche Hassan Rohani nach ersten Ergebnissen weit vor seinen Konkurrenten. Wie das iranische Innenministerium am Samstag in Teheran mitteilte, kommt der Kandidat des Reformlagers nach Auszählung von 18 Prozent der Stimmen auf rund 52 Prozent. Auf Platz zwei folgt mit deutlichem Abstand der Bürgermeister von Teheran, Mohammed-Bagher Ghalibaf, der auf rund 17 Prozent kommt.

Hardliner Said Dschalili folgt mit knapp 13 Prozent an dritter Position. Insgesamt konnten die Iraner bei der Präsidentschaftswahl zwischen sechs Kandidaten entscheiden. Amtsinhaber Mahmud Ahmadinedschad durfte laut iranischer Verfassung nicht noch einmal antreten. Für einen Sieg bei der iranischen Präsidentenwahl wird die absolute Mehrheit benötigt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •