Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Rösler kritisiert Union in Terror-Debatte

News von LatestNews 1453 Tage zuvor (Redaktion)

Philipp Rösler
© über dts Nachrichtenagentur
FDP-Chef Philipp Rösler hat die Union in der jüngsten Terror-Debatte kritisiert. Diese sei "gerade dabei, wieder einmal Freiheitsrechte über Bord zu werfen, um Sicherheit zu gewinnen", sagte der Chef der Freidemokraten im Gespräch mit der "Leipziger Volkszeitung" (Montagausgabe). Sie werde dabei aber beides verlieren.

Mit Blick auf die Steuerpolitik erklärte Rösler, dass man auch in der Union offenbar "die maximale Belastung der Bürger" nicht ausschließen möchte. Dies zeige, dass nur die FDP die Kraft habe, "die Union vor diesem maximalen Unsinn zu bewahren". Die Entlastung der Bürger sei "ein Schwachpunkt der Union". Zudem lobte der FDP-Chef Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU): Sie sei "eine großartige Kanzlerin". Das, was sie für Deutschland und für Europa erreicht habe, sei eine herausragende Leistung. "Darauf kann sie stolz sein und mit ihr die FDP an ihrer Seite."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •