Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Rösler: Altmaier muss bei EEG schnell Reformvorschlag vorlegen

News von LatestNews 1432 Tage zuvor (Redaktion)

Philipp Rösler
© über dts Nachrichtenagentur
Nachdem die Stromkunden im vergangenen Jahr mit 17 Milliarden Euro einen neuen Rekordbeitrag zur Finanzierung der Ökostromerzeugung gezahlt hatten, verlangt Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) von Umweltminister Peter Altmaier (CDU) zügig Verhandlungen für eine Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG). "Ich hoffe, dass der Bundesumweltminister hier mit den Ländern schnell zu Ergebnissen kommt", sagte Rösler der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstagausgabe). Es gelinge nur mit mehr Markt und Wettbewerb, "die Kostenspirale beim Ökostrom zu durchbrechen."

Die Förderung der Erneuerbaren Energien sei der Hauptkostentreiber beim Strom und die Kosten stiegen immer weiter, wie die aktuellen Zahlen belegten. "Es ist höchste Zeit, eine Bremse einzuziehen", sagte Rösler. Die Koalition habe verabredet, bis März ein abgestimmtes Konzept für eine EEG-Reform vorzulegen. "Dieser Zeitplan muss eingehalten werden, damit eine Reform noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden kann", sagte Rösler. "Jede weitere Verzögerung kostet viel Geld, das können wir uns nicht länger leisten."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •