Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ribéry vor Spiel gegen HSV angeschlagen

News von LatestNews 1608 Tage zuvor (Redaktion)

Franck Ribéry (FC Bayern München)
© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Der FC Bayern München bangt vor der am morgigen Samstagabend anstehenden Partie gegen den Hamburger SV um Franck Ribéry: Den Franzosen plagt eine Verstauchung am Zeh. Ob der 29-jährige Flügelflitzer gegen die Nordlichter aus Hamburg auf dem Platz steht, entscheidet Bayern-Trainer Jupp Heynckes nach dem Abschlusstraining am heutigen Freitag. "Wenn er spielen kann, wird er spielen", so der Übungsleiter des deutschen Rekordmeisters.

Generell erwägt Heynckes allerdings, den einen oder anderen Spieler seines Star-Ensembles für das Hinspiel im Viertelfinale der Champions League gegen Juventus Turin zu schonen. So könnte Luiz Gustavo gegen Hamburg im defensiven Mittelfeld auf dem Platz stehen: Da Javi Martinez in der "Königsklasse" gesperrt ist, könnte sich Gustavo an der Seite von Mittelfeldregisseur Bastian Schweinsteiger für die am Dienstag anstehende Partie gegen die Italiener einspielen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •