Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ein Artikel über die Razia beim Internetportal Kino.to, bei der mindestens 13 Personen verhaftet wurden und viele Server und Unterlagen beschlagnahmt wurden. Der Artikel setzt sich außerdem mit der Frage nach den Konsequenzen für die Benutzer aufeinander. Auch wird einiges an Hintergrundwissen zum Thema Kino.to vermittelt. Der Autor selbst nimmt dabei eine eher Kritische Stellung gegenüber dem Betreiber und den Nutzern ein.  
Stadt / Ort: Dortmund
Bundesland: NRW
Land: Deutschland




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •