Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Putin hält Handeln der Krim-Behörden für legitim

News von LatestNews 999 Tage zuvor (Redaktion)

Wladimir Putin
© über dts Nachrichtenagentur
Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Sonntag bekräftigt, dass er das Handeln der Krim-Behörden für legitim hält. So habe er in Telefongesprächen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem britischen Premier David Cameron hervorgehoben, "dass die von den legitimen Behörden der Krim unternommenen Schritte auf die Bestimmungen des Völkerrechts stützen und auf die Gewährleistung der legitimen Interessen der Einwohner der Halbinsel gerichtet sind", teilte der Pressedienst des Kreml mit. Die Bundeskanzlerin vertrat laut Regierungssprecher Steffen Seibert erneut die Position, dass das für den 16. März geplante Referendum illegal sei.

Seine Abhaltung verstoße gegen die ukrainische Verfassung und internationales Recht. Merkel habe bedauert, dass weiterhin keine Fortschritte bei der Aufstellung einer internationalen Kontaktgruppe erzielt worden seien, die einen politischen Weg zur Lösung des Konfliktes in der Ukraine finden solle. Sie habe auf die Dringlichkeit hingewiesen, hier endlich zu einem Ergebnis zu kommen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •