Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

ProSiebenSat.1 plant neuen Sender

News von LatestNews 1986 Tage zuvor (Redaktion)
Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 Media AG plant den Start eines neuen Senders. "Zielgruppe sind Leute, die mit ProSieben groß geworden sind, denen aber manche Formate heute einfach zu jung sind", sagte Konzernchef Thomas Ebeling der "Süddeutschen Zeitung" (Freitagsausgabe). Der Sender soll sich an männliche Entscheider, sogenannte "Best Ager", richten, die viel Geld haben und zwischen 45 und 65 Jahre alt sind.

Sendestart könnte in der zweiten Jahreshälfte 2012 sein. Das Projekt leitet Katja Hoffem-Best, die bereits den Frauensender Sixx entwickelt hat. "Ein Schuss DMax, Sport 1, Arte und ProSieben", gibt Ebeling als Konzept vor. Nach SZ-Informationen wird der Konzern zudem nach der Hauptversammlung an diesem Freitag einen neues Vorsitzender des Aufsichtsrats bekommen. Turnusmäßig werde Götz Mäuser vom Finanzinvestor Permira den Job wieder übernehmen. Die vergangenen zwei Jahre hat Johannes Huth von KKR das Kontrollgremium geführt. Die beiden Finanzinvestoren kontrollieren seit fünf Jahren die Mehrheit. Ebeling nahm dazu keine Stellung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •