Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Prognosen von ARD und ZDF: Kopf-an-Kopf-Rennen in Schleswig-Holstein

News von LatestNews 1678 Tage zuvor (Redaktion)
Bei den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein liefern sich CDU und SPD ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Während die 18-Uhr-Prognose der ARD die CDU mit 30,5 Prozent knapp vor der SPD mit 29,5 Prozent sieht, liegen laut ZDF-Prognose beide Parteien mit 30,5 Prozent gleichauf. Einen unverhofften Erfolg kann offenbar die FDP für sich verbuchen, sie erreicht mit laut Prognosen 8,5 Prozent überraschend deutlich den Wiedereinzug ins Parlament, ein Ergebnis mit dem in den letzten Wochen vor der Wahl niemand bei der Partei mehr gerechnet hatte.

Die Piraten schaffen nach Berlin und dem Saarland in einem dritten Landesparlament den erstmaligen Einzug, sie kommen auf 8,0 (ARD) bis 8,5 (ZDF) Prozent. Die Linkspartei fliegt aus dem Parlament und erreicht laut übereinstimmender Prognosen 2,5 Prozent. Der SSW, der ohnehin nicht von der 5-Prozent-Hürde abhängig ist, erreicht 4,5 Prozent und kommt sicher ins Parlament.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •