Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Prognose: Verkäufe von E-Book-Readern steigen um 22 Prozent

News von LatestNews 1168 Tage zuvor (Redaktion)

E-Book Reader
© über dts Nachrichtenagentur
Die Verkäufe von E-Book-Lesegeräten werden im laufenden Jahr voraussichtlich eine Zunahme von 22 Prozent erzielen, verglichen mit dem Jahr 2011. Die gesamte Verkaufszahl läge 2013 demnach bei 832.000 Stück. Dies geht aus einer Prognose des Hightech-Verbands Bitkom hervor.

Zuvor hatte der Verband einen Absatz von 1,4 Millionen Stück prognostiziert. Grund für die Korrektur seien die mit den E-Books stark konkurrierenden Tablet-PCs, die sehr klein, leicht und preiswert geworden sind. Dennoch seien E-Reader gegenüber den Mini-Tablets technisch im Vorteil, da sie wesentlich leichter sind, längere Akkulaufzeiten besitzen und die kontrastreicheren Displays die Augen nicht so schnell ermüden lassen, so der Hightech-Verband. Auch für das kommende Jahr rechnen die Experten mit einem weiteren Anstieg des Umsatzes im E-Reader-Markt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •