Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mein neues iPhone 5s hatte ich exakt drei Wochen, als es mir beim Joggen auf den Boden gefallen war. Ich hatte zwar ein Slim-Case um das Smartphone, doch dieses ist auf dem Asphalt regelrecht zersprungen. Zahlreiche Risse auf dem Display waren die Folge des Sturzes. Beim Hersteller wollte mir niemand zu einem akzeptablen Preis weiterhelfen. Also habe ich die Handy Reparatur beim Anbieter auf Letsfix.de durchführen lassen.

Der Kostenkalkulator

Bei dem Online-Anbieter habe ich mich zunächst umgeschaut. Dann habe ich den Kostenkalkulator gefunden, bei dem ich mein Smartphone-Modell auswählen konnte. Im letzten Schritt musste ich angeben, um welchen Schaden es sich bei meinem iPhone 5s handelte. Die Option "Displayschaden" war bereits zu sehen, darunter befand sich der Preis. Dies war sehr vorteilhaft, da ich schon im Vorfeld wusste, wie teuer die Reparatur des iPhones werden würde. Dennoch habe ich bei dem Anbieter kurz angerufen, um mich zu vergewissern, dass der angegebene Preis stimmt. Es war alles in Ordnung und ich entschloss mich, die Reparatur dort vornehmen zu lassen.

Die Reparatur

Nachdem ich den Schaden am iPhone ausgewählt habe, konnte ich mich zwischen drei Zahlungsmöglichkeiten entscheiden. Ich habe mich für die Zahlung per Rechnung entschieden, da ich den Anbieter bis zu diesem Zeitpunkt nicht kannte. 
Ich habe das iPhone sicher verpackt und habe dieses zur Post zum Verschicken gebracht. Für diese Versandkosten musste ich aufkommen. Einen Tag später erhielt ich eine Benachrichtigung, dass das Smartphone eingetroffen ist und nun bereit zur Reparatur sei. In zwei weiteren E-Mails wurde ich darüber informiert, dass mit der Reparatur des iPhones begonnen bzw. abgeschlossen wurde. Eine Woche nachdem ich das Smartphone verschickt hatte, konnte ich es bereits zu Hause an der Tür in Empfang nehmen. Für die Versandkosten kam dieses mal der Anbieter auf. Ich öffnete das Paket und das iPhone 5s sah wieder wie neu aus. Die Rechnung war ebenfalls im Karton enthalten. Ich war sehr zufrieden mit dem Service und habe die Rechnung natürlich sofort bezahlt.

1 Jahr Garantie vom Hersteller

Was ich vor dem Verschicken nicht gesehen habe, ist die Garantie, die auf jede erfolgte Handy Reparatur gegeben wird. Demnach habe ich ein Jahr Garantie auf das Display erhalten. Sollte dieses wieder kaputt gehen, so kann ich das iPhone kostenlos zur Reparatur einschicken. Somit weiß ich jetzt, dass ich absolut kein Risiko eingegangen bin.

Fazit

Als Fazit kann ich sagen, dass dieser Online-Anbieter wirklich sehr zuverlässig ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt in jeglichem Bereich. Mein iPhone sah nach der Reparatur aus wie neu, und auch der vorher angegebene Preis hat auf den Cent genau gestimmt. Es verlief sehr schnell, einfach und zuverlässig. Für Neukunden ist der Dienst sehr gut geeignet, da jeder per Nachnahme oder Rechnung bezahlen kann. Impressum und weitere Kontaktdaten sind auf der Internetseite offengelegt, sollte jemand Fragen zum Service haben.




Wählen : 1 vote Kategorie : Handy

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •