Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Preise in der Eurozone fallen dritten Monat in Folge

News von LatestNews 2037 Tage zuvor (Redaktion)

Euroscheine
© über dts Nachrichtenagentur
Die Preise in der Eurozone sind im Februar des laufenden Jahres den dritten Monat in Folge gesunken. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sanken die Preise in der Eurozone um 0,3 Prozent, teilte das europäische Statistikamt Eurostat am Montag mit. Damit fielen die Preise weniger stark als noch im Januar, als sie insbesondere wegen des stark gefallenen Ölpreises um 0,6 Prozent nachgegeben hatten.

Um die Gefahr einer Deflation im Euroraum zu minimieren, hatte die Europäische Zentralbank (EZB) im Januar angekündigt, mehr als eine Billion Euro in die Märkte zu pumpen und bis September 2016 monatlich Staatsanleihen und andere Wertpapiere im Wert von 60 Milliarden Euro zu kaufen.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •