Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Poß kritisiert üppige Pensionen für Dax-Vorstände

News von LatestNews 1863 Tage zuvor (Redaktion)

Joachim Poß
© Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde, Text: dts Nachrichtenagentur
In der Politik stoßen die üppigen Pensionen für Dax-Vorstände auf Kritik. "Das ganze System ist pervers", sagte SPD-Bundestagsfraktionsvize Joachim Poß den Zeitungen der Essener "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Montagausgaben). "Wir werden das Thema aufgreifen und uns für eine Begrenzung der Managergehälter einsetzen. Dabei geht es nicht nur um Boni und Gehälter, sondern auch um die Altersversorgung für die Vorstände", erklärte Poß.

Der SPD-Politiker griff die Chefs von Daimler, VW und RWE auch namentlich an: "Die einzigen, die in Deutschland in einer sozialen Hängematte liegen, sind Spitzenmanager wie Zetsche, Winterkorn und Großmann", sagte er.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •