Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Porsche steigert Verkaufszahlen in den USA um über 80 Prozent

News von LatestNews 2044 Tage zuvor (Redaktion)
Der Sportwagenhersteller Porsche hat im April 2011 in den USA 82 Prozent mehr Autos verkauft als im Vorjahresmonat. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden insgesamt 3.172 Fahrzeuge ausgeliefert. Dies sei das beste Ergebnis in der Geschichte des Unternehmens in den USA.

Der Geländewagen Cayenne war wie im vergangenen Monat die am meisten verkaufte Baureihe in den USA. Insgesamt wurden 1.578 dieser Fahrzeuge verkauft, was einer Steigerung um 400 Prozent entspricht. Auch der Sportwagen 911 legte um 66 Prozent zu und wurde 645 mal verkauft. Die Modelle der Boxster-Baureihe konnten hingegen nicht zulegen und blieben mit 352 verkauften Modellen auf dem Niveau des Vorjahresmonats. Einen Rückgang um zwölf Prozent verzeichneten die Modelle der Panamera-Reihe. 597 dieser Fahrzeuge wurden ausgeliefert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •