Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken



Der Navigationsgerätehersteller TomTom macht sich bei seinen Kunden unbeliebt: Wie jetzt bekannt wurde, hatte TomTom die Verkehrsdaten seiner Nutzer an die Regierung verkauft. Von dort wanderten die Daten an die Polizei, die aufgrund der Daten ihre Radarfallen aufstellte. Die Nutzer sind sauer - daran ändert wohl auch die Entschuldigung von TomTom nichts. Dort will man nicht gewusst haben, dass die Daten für derartige Zwecke eingesetzt würden. Man sei davon ausgegangen, dass die Daten der Erhöhung der Verkehrssicherheit und der Verbesserung der Infrastruktur dienen würden.
Straße + Hausnummer: Königsallee 28
Stadt / Ort: Düsseldorf
Bundesland: NRW
Postleitzahl: 40212
Land: Deutschland




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •