Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Polizei-Gewerkschaftler begrüßt geplante Maßnahmen gegen Rechtsextremismus

News von LatestNews 2103 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeistreife im Einsatz
© dts Nachrichtenagentur
Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Bernhard Witthaut, hat die geplanten Maßnahmen der Bundesregierung im Kampf gegen den Rechtsextremismus willkommen geheißen. "Also zuerst begrüße ich natürlich, dass dies gemeinsame Abwehrzentrum gegen den Rechtsextremismus aufgebaut wird", sagte Witthaut im Deutschlandfunk. Allerdings hätte sich der Polizei-Gewerkschaftler auch gewünscht, dass der Linksextremismus miteingenommen wird.

"Wir haben ja sowohl auf der rechten offensichtlich als auch auf der linken Seite Menschen, die mit unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung überhaupt nicht einverstanden sind", so Witthaut. Die Innen- und Justizminister der Länder und des Bundes hatten sich am Freitag auf einer Sondersitzung auf die Einrichtung einer Verbunddatei zur Bekämpfung von Rechtsextremismus sowie auf ein gemeinsames "Abwehrzentrum Rechts" geeinigt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •