Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Politologe Walter: Pädophile Einflüsse schon vor Gründung der Grünen

News von LatestNews 1178 Tage zuvor (Redaktion)

Parteitag von Bündnis 90 / Die Grünen
© über dts Nachrichtenagentur
Pädophile Gruppen haben nach Ansicht des Göttinger Politologen Franz Walter, der die Unterwanderung der Grünen durch Pädophile untersucht, schon lange vor Gründung der Grünen seit der zweiten Hälfte der 1960er-Jahre Einfluss auf die Gesellschaft genommen. "Organisierte Pädophilie-Zirkel formierten sich politisch dann ab 1977", sagte Walter der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Für liberale Korrekturen des Sexualstrafrechts hätten sich seinerzeit eher Bürgerrechtsjuristen aus dem Umfeld der Freien Demokraten und der Humanistischen Union stark gemacht.

Vieles davon sei dann in die grüne Partei eingeflossen, radikalisiert über alternative Subkulturen. Zugleich beklagte Walter eine Mauer des Schweigens bei den Aktivisten der damaligen Zeit. "Was mich insgesamt irritiert, also nicht nur bei Grünen, sondern auch früheren jungen Liberalen, linksliberalen Publizisten und Pädagogen, die für eine Revision des Sexualstrafrechts oder für Solidarität mit sonst ,kriminalisierten` Pädophilen eingetreten sind, ist ihr Schweigen in den letzten Monaten, ja: Jahren", sagte Walter. "Niemand möchte reden."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •