Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Politiker hoffen auf Bewegung bei Wladimir Putin

News von LatestNews 1259 Tage zuvor (Redaktion)

Wladimir Putin
© über dts Nachrichtenagentur
Nach den jüngsten Irritationen mit Moskau setzt der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Andreas Schockenhoff (CDU), auf Bewegung bei Russlands Präsidenten Wladimir Putin. "Von einem Gastgeber der Olympischen Spiele erwarte ich, dass er sich international nicht abkapselt", sagte der CDU-Politiker dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Spätestens ab Ende des Jahres wird Russland ein Interesse daran haben, sich als weltoffenes Land zu präsentieren."

Die Osteuropa-Expertin der Grünen, Marieluise Beck, erhofft sich von dem Sportereignis in Sotschi hohe internationale Aufmerksamkeit für die Lage in Russland: "Ich würde mir wünschen, dass neben den Winterspielen nicht untergeht, dass Putin zunehmend die bürgerlichen Freiheiten einschränkt." Die klare Sprache gegen seinen Repressionskurs müsse auf der Tagesordnung bleiben. "Offensichtlich gibt es bei Putin eine innenpolitische Motivation, dem Westen gegenüber einen scharfen Ton anzuschlagen", sagte Beck "Focus".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •