Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Politbarometer: Selbst bei Unions-Anhängern keine Mehrheit für Betreuungsgeld

News von LatestNews 1682 Tage zuvor (Redaktion)

Mutter mit Kinderwagen
© dts Nachrichtenagentur
Für das umstrittene Betreuungsgeld gibt es einer Umfrage zufolge selbst bei den Anhängern der Union keine Mehrheit. Laut einer Erhebung der Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF-Politbarometer lehnen 55 Prozent der Anhänger der CDU/CSU das Betreuungsgeld ab, nur 40 Prozent sprechen sich dafür aus. Ganz generell wird das Betreuungsgeld lediglich von 34 Prozent befürwortet, 61 Prozent lehnen es ab.

Die Debatte der letzten Wochen zu diesem Thema hat offensichtlich die Unterstützung für das Betreuungsgeld weiter reduziert: Im November 2011 waren noch insgesamt 43 Prozent dafür und nur 53 Prozent dagegen. Zuständig für dieses Thema im Bundeskabinett ist Kristina Schröder (CDU). Ihr bescheinigen lediglich 32 Prozent, dass sie ihre Arbeit als Familienministerin eher gut macht, 49 Prozent hingegen sagen "eher schlecht" und 19 Prozent trauen sich kein Urteil zu. Selbst bei den Anhängern der CDU/CSU fällt die Zufriedenheit mit ihrer Arbeit mit 44 Prozent eher bescheiden aus.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •