Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Polenz rät nach Boston zu Gelassenheit

News von LatestNews 1700 Tage zuvor (Redaktion)
Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz, rät nach den Anschlägen in Boston zu Gelassenheit. "Natürlich fragen sich die Menschen in Deutschland jetzt, ob das auch bei uns passieren kann", sagte der CDU-Politiker dem "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). "Wenn die Menschen wegen des Anschlags aber ihr Leben verändern, haben die Attentäter ihr Ziel schon zur Hälfte erreicht - das möchte niemand."

Polenz geht davon aus, dass die Täter "maximale Angst und Schrecken verbreiten wollten. Wer auch immer dahinter steckt, wollte nicht nur viele Opfer verursachen, sondern auch dafür sorgen, dass die Bilder sofort um die Welt gehen." Solange offen sei, wer hinter den Bombenexplosionen stecke, sollten "wir Obamas Rat folgen, und nicht über die Täter spekulieren", warnte Polenz. "Solche Hypothesen verselbständigen sich schnell."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •