Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Polenz fordert Datenschutzabkommen mit den USA

News von LatestNews 1300 Tage zuvor (Redaktion)

Ruprecht Polenz
© Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde, Text: über dts Nachrichtenagentur
Als Konsequenz aus dem Spionageskandal fordert der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz (CDU) ein Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA. "Das ist dringend nötig und muss zügig verhandelt werden", sagte Polenz der "Berliner Zeitung" (Dienstagausgabe). "Darin müssen Standards für die Datenverwendung und Kontrollmechanismen festgeschrieben werden."

Die Balance zwischen Sicherheitsgewinn und Freiheitsverlust müsse gewahrt blieben. "Über die Einhaltung dieser Balance dürfen nicht Geheimdienste entscheiden. Das ist Sache der gewählten Vertreter. Es scheint, als hätten in den USA die Dienste das Ruder übernommen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •