Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Plagiatsaffäre: Uni-Prüfer sprechen sich einstimmig gegen Schavan aus

News von LatestNews 1522 Tage zuvor (Redaktion)

Annette Schavan
© dts Nachrichtenagentur
Bei der Prüfung der Doktorarbeit von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) auf mögliche Plagiate steuert die Universität Düsseldorf derzeit auf eine Aberkennung des Doktorgrades zu: Der zuständige Promotionsausschuss der Philosophischen Fakultät empfahl auf seiner Sitzung am 12. Dezember einstimmig, ein solches Verfahren zu eröffnen – das Votum fiel sieben zu null aus, wie der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe berichtet. Das Gremium verzichtete darauf, zusätzlich zu der Expertise seines Vorsitzenden, der Schavan eine "leitende Täuschungsabsicht" attestiert hatte, weitere Gutachten einzuholen. Mehrere Mitglieder des Ausschusses sind auch im Fakultätsrat vertreten, der auf seiner Sitzung am 22. Januar über den weiteren Fortgang befinden soll.

Schavan wehrte sich ihrerseits mit einem Gegengutachten und einer 15-seitigen Stellungnahme, in der sie die Vorwürfe zurückweist.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •