Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Piratenpartei bereitet Stiftungsgründung vor

News von LatestNews 1740 Tage zuvor (Redaktion)

Piratenpartei
© Piratenpartei Deutschland, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Zehn Monate vor der Bundestagswahl macht sich die Piratenpartei Gedanken darüber, wie sie an staatliche Gelder für eine parteinahe Stiftung kommen könnte. Das meldet das Nachrichtenmagazin "Focus". Sollte die neue Partei bei der Wahl die Hürde von fünf Prozent überspringen, könnte die Stiftung nach einer Schätzung des Bundes der Steuerzahler auf einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag hoffen.

Damit das Geld ab 2014 wie für alle anderen, den Bundestagsparteien nahestehenden Stiftungen, fließen könnte, bereitet eine Arbeitsgruppe derzeit die Gründung vor. Auch über einen Namen wird nachgedacht. Ein Favorit ist "Klaus Störtebeker". Der trieb der Legende nach im 14. Jahrhundert als Freibeuter sein Unwesen, bis er in Hamburg enthauptet wurde.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •