Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Piraten attackieren Schiff einer Hamburger Reederei und nehmen vier Geiseln

News von LatestNews 1321 Tage zuvor (Redaktion)

Piraten in einem kleinen Schnellboot
© über dts Nachrichtenagentur
Piraten haben vor der westafrikanischen Küste in dieser Woche erneut ein Schiff einer Hamburger Reederei angegriffen. Nach Informationen des NDR-Politikmagazins "Panorama 3" nahmen sie vier Crew-Mitglieder als Geiseln. Deutsche seien nicht darunter.

Die Entführten stammen aus Russland, der Ukraine und der Republik Kiribati. Inzwischen hat die Reederei die Geiselnahme bestätigt. Das Schiff fährt unter liberianischer Flagge. Der Angriff ereignete sich bereits am Montag gut 200 Kilometer vor Malabo an der Küste von Äquatorialguinea in Westafrika. Alle weiteren Crewmitglieder seien wohlauf. Das Containerschiff ist mittlerweile auf dem Weg in den Senegal. Zu den Kidnappern hat die Reederei bisher keinen Kontakt. Über mögliche Lösegeldforderungen ist deshalb noch nichts bekannt. Keine Angaben machte die Reederei zur Frage, ob zum Zeitpunkt des Angriffes eine bewaffnete private Sicherheitsfirma an Bord des Schiffes war.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •