Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Pimco-Geschäftsführer Bosomworth: Laxe Geldpolitik treibt Aktienkurse nach oben

News von LatestNews 1531 Tage zuvor (Redaktion)
Laut dem Geschäftsführer der Kapitalanlagegesellschaft Pimco, Andrew Bosomworth, sind es vor allem die Notenbanken, die mit ihrer Geldflut die Aktienkurse befeuern. "Diese Maßnahmen treiben einen Keil zwischen die Bewertung von Finanzinstrumenten wie Anleihen oder Aktien und die Fähigkeit der Realwirtschaft, diesen Bewertungen gerecht zu werden", mahnte der Anleihenexperte im Interview mit dem Anlegermagazin "Börse Online" (Ausgabe 40/2012, EVT 27. September). Fundamental begründet sind die steigenden Aktienkurse seiner Meinung nach derzeit nicht.

Die Märkte würden diesen Umstand jedoch verdrängen, weil die Zentralbanken die Notenpressen laufen ließen. Bosomworth betrachtet diese Entwicklung mit Sorge. "Wenn die Wirtschaftsdaten enttäuschen, werden die Kurse sinken", warnte er. Aus diesem Grund habe er die Aktienquote in den gemischten Portfolios auch nicht erhöht. Langfristig ist Bosomworth dennoch optimistisch für Aktien mit hoher Dividendenrendite. "Wir können uns durchaus vorstellen, dass solche Aktien eines Tages ähnlich begehrt sein werden wie in den frühen 70er-Jahren die sogenannten Nifty Fifty aus den USA, für die Anleger zeitweise ein sagenhaft hohes Kurs-Gewinn-Verhältnis von 35 bis 40 bezahlt haben."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •