Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Phil Collins insgesamt 1.730 Wochen in deutschen Charts

News von LatestNews 2070 Tage zuvor (Redaktion)

Phill Collins (1996)
© dts Nachrichtenagentur
Musiklegende Phil Collins hat in seiner bisherigen Karriere insgesamt 1.730 Wochen in den deutschen Single- und Albumcharts verbracht. Nach Angaben von Media Control war Collins mit seiner Band Genesis 766 Wochen und als Solokünstler 964 Wochen in den Charts platziert. Der wohl größte Erfolg gelang Collins zu Genesis-Zeiten.

1991 konnte sich das Album "We Can’t Dance" für 24 Wochen auf Platz eins halten und ist damit das am längsten auf der Eins platzierte Album aller Zeiten. Collins` erfolgreichste Solo-Platte war "…But Seriously" aus dem Jahr 1989, die immerhin 16 Wochen die Hitliste anführte. Allerdings gelang es Collins mit der Band Genesis nie, eine Single auf Platz eins zu platzieren. Als Solokünstler schaffte Collins es trotz aller Erfolge nur zwei Mal an die Spitze der Single-Charts.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •