Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Pharmakonzern Merck will Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen

News von LatestNews 2124 Tage zuvor (Redaktion)

Merck-Pyramide in Darmstadt
© Merck KGaA, über dts Nachrichtenagentur
Das deutsche Chemie- und Pharmaunternehmen Merck will den Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen. Wie der Konzern am Donnerstag in Darmstadt mitteilte, soll der Frauenanteil weltweit bis zum Jahr 2016 auf 25 Prozent bis 30 Prozent steigen. Derzeit liege der Anteil laut Merck konzernweit bei 22 Prozent und in Deutschland bei 17 Prozent.

Eine gesetzliche Quotenregelung lehne das Unternehmen allerdings ab, erklärte Merck-Chef Karl Ludwig-Kley. Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hatte zuletzt eine gesetzliche Frauenquote für Führungspositionen in der Privatwirtschaft ins Gespräch gebracht. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte einer gesetzlichen Regelung jedoch eine Absage erteilt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •