Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bis zum 31. Dezember 2011 müssen Hausbesitzer unter bestimmten Voraussetzungen die Gebäudedecken gedämmt haben. Dies sieht die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 vor. Die Maßnahme betrifft die Eigentümer von Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden, die nach dem 1. Februar 2002 bezogen wurden. Eigentümer, die vor dem Stichtag bereits selbst in ihrem Haus wohnten, sind nicht betroffen. Treffen diese Voraussetzungen zu, müssen die Eigentümer bis zum Jahresende dafür sorgen, dass bisher ungedämmte oberste Geschossdecken beheizter Räume so gedämmt werden, dass ein Wärmedämmwert von 0,24 Watt/(m² K) nicht überschritten wird.




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •