Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Pferdefleischskandal: Ein Drittel will auf fleischhaltige Fertiggerichte verzichten

News von LatestNews 1415 Tage zuvor (Redaktion)

Fleischtheke
© Ralf Roletschek, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Ein Drittel der Deutschen will laut einer Studie wegen des jüngsten Pferdefleischskandals künftig auf fleischhaltige Fertiggerichte verzichten. Das fand das Marktforschungsunternehmen GfK heraus. 60 Prozent der Bevölkerung habe hingegen kein Problem damit, Pferdefleisch zu essen.

Allerdings müsse dieses dann auch als solches gekennzeichnet und gesundheitlich einwandfrei sein. 49 Prozent der unter 30-Jährigen verlassen sich stark auf die Kontrolle von Lebensmitteln, ein Wert, der seit Januar 2011 zugenommen hat. Laut Studie ist mehr als die Hälfte der Verbraucher davon überzeugt, dass sich derartige Skandale vermeiden ließen, wenn mehr für die Lebensmittel bezahlt würden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •