Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Pferdefleisch-Skandal: Niederlande ruft 50.000 Tonnen Fleisch zurück

News von LatestNews 1332 Tage zuvor (Redaktion)

Fleischtheke
© Ralf Roletschek, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Niederländische Behörden haben am Mittwoch rund 50.000 Tonnen Fleisch zurückgerufen, das möglicherweise Spuren von Pferdefleisch enthält. Wie die niederländische Behörde für Lebensmittelsicherheit mitteilte, sei die Ware zurückgerufen worden, weil der genaue Herkunftsort nicht verifiziert werden konnte. Das Fleisch war von zwei niederländischen Handelsunternehmen geliefert worden.

Über 130 Unternehmen in den Niederlanden und 370 weitere in ganz Europa seien von der Rückrufaktion betroffen. Die niederländischen Behörden erklärten, es gebe keine Beweise dafür, dass das Fleisch eine Gefahr für die menschliche Gesundheit darstelle. Ein Teil des Fleisches wurde nach Deutschland, Frankreich und Spanien exportiert. Die Behörden in diesen Ländern seien alarmiert worden. In ganz Europa wurde in den vergangen Monaten Pferde-DNA in zahlreichen Tiefkühlfleisch-Produkten gefunden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •