Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Pegida-Demo in Dresden angelaufen

News von LatestNews 777 Tage zuvor (Redaktion)

Pegida-Demo am 22.12.2014
© über dts Nachrichtenagentur
In Dresden ist am Montagabend die zwölfte Pegida-Demo angelaufen. Thema waren diesmal auch die jüngsten Anschläge in Frankreich: "Paris ist ein weiterer Beweis für die Daseinsberechtigung von Pegida", so ein Mitglied des Veranstalterteams. Gefordert wurde zudem ein schärferes Asylstrafrecht.

Im Vorfeld der Kundgebung hatten die Veranstalter die Teilnehmer dazu aufgerufen, bei der Kundgebung im Gedenken an die Opfer der Anschläge einen Trauerflor zu tragen. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hatte dies scharf kritisiert. Die Opfer der Anschläge von Paris hätten es nicht verdient, "von solchen Hetzern missbraucht zu werden", sagte Maas der "Bild-Zeitung". "Wie heuchlerisch ist das denn? In Dresden wollen Menschen mit Trauerflor am Arm eben jener Opfer in Paris gedenken, die sie vor einer Woche noch als Lügenpresse beschimpft haben. Es ist einfach nur widerlich, wie die Hintermänner dieser Demos das abscheuliche Verbrechen von Paris jetzt ausschlachten wollen." Zeitgleich nahmen zahlreiche Menschen an Gegenkundgebungen teil.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •