Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Patrick Stewart lebt in einer "Kriegszone"

News von LatestNews 1991 Tage zuvor (Redaktion)

Patrick Stewart
© dts Nachrichtenagentur
Dem britischen Schauspieler Sir Patrick Stewart erscheint seine Heimat Oxfordshire wie ein "Kriegsgebiet". Wie er britischen Medien sagte, fühle sich der Captain Picard-Darsteller von einer Schießplatzanlage in der Nähe seiner Villa im Gebiet Cotswolds, in der er mit seiner Lebensgefährtin Sunny Ozell lebt, belästigt. "Es gibt Zeiten, in denen man denkt, man lebe in einer Kriegszone und die Schießerei ist oft so fortlaufend, dass der natürliche Frieden und die Beschaulichkeit der Gegend gestört werden", so der 71-Jährige.

Den Lärm könne er selbst noch bei geschlossenen Türen und Fenstern hören. Stewarts Sohn Daniel soll im März bereits an einer Sitzung des Gemeindevorstandes teilgenommen haben, um etwas gegen die Lärmquelle zu unternehmen. Dem "X-Men"-Schauspieler zufolge wolle seine Familie keine Schließung der Anlage erzielen, aber zumindest eine Anpassung der Öffnungszeiten. Die Betreiber haben einer Erklärung zufolge bereits die nötigen Maßnahmen zur Senkung des Lärmpegels eingeleitet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •