Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Partykrach und familiäre Gewalt: Jeder Achte ruft die Polizei

News von LatestNews 1387 Tage zuvor (Redaktion)

Polizisten
© über dts Nachrichtenagentur
13 Prozent der Deutschen haben wegen Stress mit den Nachbarn schon einmal die Polizei gerufen. Die häufigste Gründe sind Lärm und familiäre Probleme, ergab eine Studie von des Immobilienportals "Immowelt". Von zwei Dritteln Befragten wird Lärmbelästigung etwa durch laute Musik und Partykrach als Grund für einen Polizeiruf angeführt.

28 Prozent alarmierten wegen familiärer Probleme die Polizei. Frauen rufen laut Umfrage eher bei Beleidigungen, Männer bei Sachbeschädigung die Ordnungshüter. Zehn Prozent der Befragten gaben an, die Polizei nicht gerufen zu haben, obwohl sie dafür eigentlich allen Grund gehabt hätten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •