Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Parteienforscher: AfD könnte für Union zur "Horrorvision" werden

News von LatestNews 818 Tage zuvor (Redaktion)
Nach Einschätzung von Parteienforschern könnte sich die eurokritische "Alternative in Deutschland" (AfD) dauerhaft in der Parteienlandschaft etablieren und zur Gefahr für die Union werden. Dass der Union nun rechts von ihr womöglich dauerhaft eine Konkurrenz erwachse, sei "eine Horrorvision für CDU und auch CSU", berichtet das "Handelsblatt" (Montagausgabe). Deswegen reagiere die Union auch so empfindlich, "fast als ob man es schon mit dem Vorfeld der NPD zu tun hätte", sagte der Passauer Politikwissenschaftler Heinrich Oberreuter dem "Handelsblatt".

Den Kern des AfD-Erfolges sieht Oberreuter demnach in einem "entschiedenen bürgerlichen Konservatismus mit durchaus national, aber keineswegs extrem geprägten Einstellungen sowie in einer Distanz zu gesellschaftspolitischen Modernisierungs- und Wertwandelprozessen". Dieses Milieu sei in der CDU heimatlos geworden. Das erkläre auch den starken Zustrom ehemaliger CDU-Wähler. "Dort ist seit Jahren Unbehagen zu beobachten."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •