Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Parteien kämpfen mit Einbruch bei Großspenden

News von LatestNews 1467 Tage zuvor (Redaktion)
Die Parteien haben in diesem Jahr deutlich weniger Großspenden erhalten als vor der Bundestagswahl 2009. Wie aus einer Berechnung der "Welt" mit Bezug auf eine Aufstellung des Bundestages hervorgeht, lag die Gesamtsumme der Großspenden in den ersten sieben Monaten von 2013 bei 1,27 Millionen Euro. Im gleichen Zeitraum vor vier Jahren beliefen sich die Großspenden noch auf 4 Millionen Euro.

Zahlungen von mehr als 50.000 Euro gelten laut Parteiengesetz als eine solche Großspende. Sie müssen unverzüglich dem Bundestag gemeldet werden. Die Gesamtsumme der vom Bundestag verzeichneten Großspenden sinkt seit Jahren. 2012 lag sie für das komplette Kalenderjahr bei 1,3 Millionen Euro. 2011 bei 2,03 Millionen Euro und 2010 bei 3,8 Millionen Euro.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •