Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Parlamentswahl im Irak von Anschlägen begleitet

News von LatestNews 950 Tage zuvor (Redaktion)
Die am Mittwoch im Irak abgehaltene Parlamentswahl ist von zahlreichen Anschlägen im ganzen Land begleitet worden. Mindestens 26 Menschen kamen dabei ums Leben, darunter zwei Mitarbeiter der Wahlkommission, die bei einem Bombenanschlag in der Stadt Kirkuk getötet wurden, wie die irakische Nachrichtenagentur NINA berichtet. Zahlreiche Menschen seien verletzt worden.

Als Favorit bei der Wahl gilt die Rechtsstaat-Koalition des bisherigen Ministerpräsidenten Nuri al-Malikis, der seit 2006 im Amt ist. Erste vorläufige Ergebnisse der Wahl werden für den Donnerstag erwartet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •