Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Papst Franziskus wäscht Häftlingen die Füße

News von LatestNews 1345 Tage zuvor (Redaktion)

Franziskus
© über dts Nachrichtenagentur
Papst Franziskus hat am Gründonnerstag die Füße zwölf Gefangener in einer Jugendstrafanstalt in der Nähe von Rom gewaschen. Die rituelle Fußwaschung erinnert an Jesus von Nazareth, der laut Bibel dies mit seinen Jüngern als ein Zeichen der Liebe und Demut praktizierte. Tausende Pilger und Touristen kamen nach Rom, um sich die Zeremonie kurz vor Ostern anzuschauen.

Eine TV-Übertragung aus dem Gefängnis hat es aber nicht gegeben, um die Privatsphäre der jungen Insassen zu schützen. Der Papst bricht mit der Messe eine Tradition seiner Vorgänger. Bereits als Erzbischof von Buenos Aires hatte er den Gottesdienst jedes Jahr in einem Gefängnis, einem Krankenhaus oder einer Unterkunft für Obdachlose gefeiert. Bisher zelebrierten die Päpste die Messe in ihrer römischen Bischofskirche im Lateran.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •