Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Palästinensischer Premier Fajad fordert 100 Millionen Dollar von arabischen Staaten

News von LatestNews 1790 Tage zuvor (Redaktion)

Ramallah
© Ralf Lotys, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Angesichts einer sich zuspitzenden ökonomischen Krise im Westjordanland hat der palästinensische Premier Salam Fajad an die arabischen Staaten appelliert, ihre Sicherheitsgarantien für das palästinensische Autonomiegebiet einzuhalten. "Die Lage ist sehr ernst", sagte Fajad dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Ich fordere unsere arabischen Bruderstaaten hiermit auf, die Sicherheitsgarantien von 100 Millionen Dollar pro Monat sofort zu aktivieren - oder ein Treffen der arabischen Staaten einzuberufen."

Eigentlich benötige das Westjordanland 240 Millionen Dollar. Palästinensische Medien zitieren Fajad mit dem Aufruf zu einer ökonomischen Intifada. "Ich habe meine Landsleute dazu aufgerufen, einheimische Produkte anstelle von israelischen zu konsumieren. Das wird die israelischen Händler wach rütteln", sagte Fajad "Focus".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •